Über mich         Ahnentafel               Körung           Ausstellung            Galerie                Nachkommen          

Über mich

 

 

 Ich, Andy vom Kammergut wurde am 11.02.2009

in Saalburg - Ebersdorf als dritter von insgesamt

8 Welpen geboren. Mit meinen damals 570 gr.

Kampfgewicht war ich der schwerste vom gesamten

Wurf. Meine Geschwister heißen Arne, Akim, Arrok,

Aiyana-Maya, Anouk-Pandora, Ayascha

&

Akira-Lisa vom Kammergut.

Ich verbrachte in meinen damaligen Zuhause viele

wunderbare Wochen, Tage, Stunden, Minuten und

Sekunden mit meiner Mama, meinen Geschwistern,

Tante Rika, meiner Ziehmama Antje, meinem

Ziehpapa Ralf und meinem besten Freund Jakob.

Sie alle haben dazu beigetragen, dass aus mir so ein

wesensfester, freundlicher und aufgeschlossener

Bernerbub geworden ist. Danke !!!

 

Meine jetzige Familie hat mich vom Tag meiner Geburt

an begleitet, denn mein Frauchen war dabei, als ich das

Licht der Welt erblickte. Es muss wohl Liebe auf den ersten

Blick gewesen sein, denn damals wusste noch keiner, dass

ich 8 Wochen später hier einziehen würde. Frauchen meinte

nur als sie mich sah: ,, Das wäre jetzt Meiner, wenn ich mir

einen aussuchen würde ''. Tja und was soll man sagen:

Ich hatte sie schon bei meiner Geburt um meine kleinen rosa

Pfötchen gewickelt!

 

 

Von da an besuchte mich meine jetzige Familie regelmäßig

 alle 14 Tage. Am Ostersonntag 2009 war es dann soweit.

Meine Familie kam um mich abzuholen, denn es war die

Zeit gekommen, wo es Abschied nehmen hieß. Von der Mama,

den Geschwistern und meiner damaligen Familie. Besonders

schwer hatten es meine Ziehmama Antje und mein Kumpel Jakob.

Den beiden lief das Wasser nur so aus den Augen, aber einen

Trost hatten sie. Sie wussten, dass sie mich noch ganz oft

Wiedersehen würden und dass ich es hier schön haben werde.

Das alles ist nun schon einige Monate her und ich habe mich

hier super gut eingelebt. Aus mir ist nun schon ein schöner

stattlicher Rüde geworden und ich habe auch schon einige

Ausstellungen sehr erfolgreich besucht. In nächster Zeit haben

die Zweibeiner auch noch einiges für mich geplant, denn wenn

alles gut geht und ich mich weiterhin so toll entwickle, dann

soll ich auch ein anerkannter Deckrüde im DCBS / FCI werden.

Bis dahin ist allerdings noch etwas Zeit, denn so etwas geht

nicht einfach von Heute auf Morgen und meine Jugend möchte

ich natürlich auch noch etwas genießen.

  

Nun sind schon wieder viele Monate seit meinem letzten Bericht

ins Land gezogen. Ich bin nun schon ganze 3 Jahre alt und ein

erwachsener Bernermann. In der Zwischenzeit habe ich noch einige

Ausstellungen sehr erfolgreich besucht und wurde mit dem Titel

''Deutscher Jugend-Champion VDH'' ausgezeichnet.

Am 25.03.2012 war für mich und meine Zweibeiner einer der

wichtigsten Tage überhaupt, denn an diesem Tag wurde ich in

Pfungstadt mit dem Prädikat ''vorzüglich'' im DCBS/VDH/FCI angekört.

Für mich bedeutet das, dass ich nun ein anerkannter Deckrüde bin und

ab sofort auch Damenbesuch empfangen darf und vielleicht mit etwas

Glück auch bald Papa von vielen kleinen Bärchen werden kann.

Davon werde ich euch dann beim nächsten mal erzählen, denn nun muss

ich erstmal auf Brautschau gehen und meine Herzdame finden.

 

 Also schaut ruhig ab und an mal wieder hier rein und

wenn ihr wollt, dann dürft ihr auch gern euren Pfotenabdruck

in unserem Gästebuch hinterlassen.

 

Bis bald euer Bernerbube Andy!